Prelovee Journal

Fake-Spotting – So erkennst Du eine Original Michael Kors Jet Set

Fake-Spotting – So erkennst Du eine Original Michael Kors Jet Set

Obwohl das Modelabel Michael Kors noch relativ jung im Gegensatz zu vielen anderen Modehäusern ist zählt es seit Jahren vor allem hinsichtlich Taschen und Accessoires zu den beliebtesten weltweit. Das ist auch der Grund dafür, dass die Kultmarke schon lange ins Visier der Fälscher geraten ist. Damit Du nicht in die Falle tappst verraten wir Dir auf was Du achten musst, damit Du eine Original Michael Kors Jet Set Tasche von einem Plagiat unterscheiden kannst.

1. Material und Verarbeitung

Achte beim Fake-Check immer auf die Verarbeitung der Produkte, denn die kann bereits einiges Michael Kors Jet Setüber die Echtheit verraten. Nähte, die schief und ausgefranst sind oder keinen gleichmäßigen Abstand zum Taschenrand aufweisen sind ein echtes Indiz dafür, dass es sich nicht um eine Original Michael Kors Jet Set Tasche handelt. Mache außerdem den Geruchstest, denn damit kannst Du schnell billige Materialien wie Plastik, Klebstoff oder andere Chemikalien entlarven und das hat selbstverständlich in einer Original Michael Kors Tasche nichts zu suchen.

2. Seriennummer

Jede Original Michael Kors Jet Set verfügt über eine individuelle Seriennummer. Diese ist meist etwas versteckt platziert und setzt sich folgendermaßen zusammen: 1 bis 2 Buchstaben + 4 Ziffern. Die Buchstaben stehen dabei für das Modell der Taschen, die Jet Set Tasche wird durch ein „B“ gekennzeichnet. Die Zahlen stellen jeweils das Produktionsjahr und -monat dar. Hast Du noch eine ältere Michael Kors Tasche ohne Seriennummer in Deinem Schrank, ist das nicht gleich ein Grund zur Sorge, denn bei älteren Modellen kann es auch vorkommen, dass keine Nummer vorhanden ist. Beim Kauf einer neuen Tasche solltest Du jedoch immer die Augen offen halten, denn gerade viele Fälschungen weisen gerade diese Nummer nicht auf. Lass dich jedoch nicht von dem Schriftzug „Made in China“ verwirren, denn dort werden tatsächlich viele der Originalen Taschen hergestellt.

3. Original Michael Kors Charm

Ein genauer Blick auf das für alle Michael Kors Taschen so charakteristische goldeMichael Kors Jet Setne Michael Kors Charm kann sich ebenfalls lohnen. Üblicherweise weist dieses bei allen Originalen eine Dicke von 3 mm auf, bei Fälschungen hingegen ist das Charme oft wesentlich dünner und unstabil. Checke das Logo im Charm auf eine saubere Verarbeitung und darauf, ob alle Kanten gleichmäßig verlaufen und sich keine Materialreste daran befinden. Die Buchstaben des Schriftzuges sind bei allen Original Michael Kors Taschen eng zueinander angeordnet und weisen den gleichen Abstand zwischen den Buchstaben auf. Die Prägung des Schriftzuges ist außerdem relativ tief, ist das nicht der Fall, hältst Du mit großer Wahrscheinlichkeit kein Original in den Händen.

4. Logo 

Tasche Michael KorsIm Inneren der Michael Kors Jet Set befindet sich immer ein eingenähtes Logo auf einer Lasche. Die Kanten sind bei Originalen abgerundet und immer sauber verarbeitet, während Fälschungen oft scharfe Kanten und weg stehende Fäden aufweisen. Achte auch immer darauf, dass die Farbe der Lasche zur Farbe der Tasche passt und die Naht passend zur Lederlasche gewählt worden ist.

 

Mehr zum Thema Fake-Checks erfährst Du übrigens in unserem Journal, viel Spaß beim Lesen!

Marlena
Marlena ist das Herz des Prelovee Journals, da sie alles rund um Secondhand, Mode und Schreiben liebt. Sie recherchiert und gräbt die besten Infos, Insights und Trends für Dich aus.