Prelovee Journal

Darum ist der Secondhandmarkt wieder so beliebt

Darum ist der Secondhandmarkt wieder so beliebt

In Sachen Secondhandmarkt hat sich in den letzten Jahren so einiges getan, das einstige Image von altbacken, ramschig und abgenutzt ist längst passé . Die Vintage- und Secondhandszene befindet sich im Umbruch und ist so beliebt wie schon lange nicht mehr. Wir verraten Dir warum gerade jetzt wieder „preloved“ Mode angesagt ist.

Der Secondhandmarkt unterstützt die Umwelt

Gerade im Zeitalter von Flexitarier, Veganer und Superfood spielt für viele Menschen auch in Sachen Kleidung Umweltbewusstsein eine immer größere Rolle. Ein Zeichen gegen die Wegwerfgesellschaft und die billige Massenproduktion in Entwicklungsländern setzten, lautet die Devise. Was bietet sich da besser an als bereits getragene, aber dennoch gut erhaltet Kleidung zu kaufen. Im Gegensatz zur neuwertigen Mode sind Kleidungsstücke aus alten Tagen meist in Sachen Material und Herstellung qualitativ hochwertiger und somit in den meisten Fällen auch in einem guten Zustand. Wenn Du also Mode aus fairer Produktion bevorzugst, solltest Du Dich auf jeden Fall auf dem Secondhandmarkt umschauen, denn gerade jetzt gibt es total viele Angebote.

Vintage vibe'n with @jordykuriata Photographer: @tristanjud HMUA: @isabelle.de.vries Stylist: @runninginchanel

A photo posted by Juvelle Behrendorff (@runninginchanel) on

Individuell durch Einzelstücke und Unikate

Der Vintage- und Secondhandmarkt bietet noch mehr. Mit einem „preloved“ Piece kannst Du nämlich so gut wie sicher sein, dass nicht jeder zweite damit rumläuft, schließlich handelt es sich oftmals um Einzelstücke oder Unikate aus vergangenen Jahrzehnten, die mit Sicherheit nicht viele Fashionistas ihr Eigen nennen können. Falls Du gerne in Secondhandläden stöberst, kannst Du übrigens auch richtige Schnäppchen machen, denn viele Läden wissen gar nicht welche wertvollen Schätze sich eigentlich auf ihren Kleiderstangen befinden. Gerade Taschen, Schmuck und Accessoires gewinnen nicht selten über die Jahre an Wert. Wer sich also gerne mal vom Mainstream abheben will nichts wie los in den nächsten Secondhandladen oder finde Dein Lieblingsstück einfach bequem online über unsere Vintage- und Secondhand-Suchmaschine.

 

Designerträume wahr werden lassen

Du träumst schon immer von einer Chanel Tasche oder einem Designerkleid, aber Dein Kontostand lässt es einfach nicht zu? Dann probier´s doch einfach mal mit Secondhand, diese Stücke sind nämlich meistens um ein Vielfaches günstiger und trotzdem in einem sehr guten Zustand. Gerade Mode, Taschen und Accessoires luxuriöser Designerlabels wurden meist in höchster Qualität in Handarbeit hergestellt. Falls Du also auf Dein Traumpiece stößt, zögere nicht lange, denn gerade bei Vintage- und Secondhandmode musst Du schnell sein, denn die nächste Fashionista ist vielleicht auch schon auf der Suche nach genau diesem Stück.

Wenn Du noch nicht genug hast von Vintage- und Secondhand stöbere doch einfach durch unser Journal, dort erfährst Du beispielsweise wertvolle Tipps auf was Du beim Verkauf Deiner ausrangierten Kleidung beachten solltest.

Marlena
Marlena ist das Herz des Prelovee Journals, da sie alles rund um Secondhand, Mode und Schreiben liebt. Sie recherchiert und gräbt die besten Infos, Insights und Trends für Dich aus.