Prelovee Journal

Auf Schatzsuche: Unser Flohmarkt-ABC

Auf Schatzsuche: Unser Flohmarkt-ABC

Flohmarkt ist ja heute schon lange nicht mehr gleich Flohmarkt. Vom Kilo Markt, über Nachtflohmärkte bis hin zu den schönen klassischen Märkten in Berlin und Co. findest Du alles, was Dein Secondhand-Herz begeht. Was Dich auf den unterschiedlichen Flohmärkten genau erwartet, erfährst Du in diesem Artikel.

Der Klassiker

Die  klassischen Flohmärkte haben die  letzten Jahrzehnte relativ konstant überlebt. Das Prinzip ist meistens dasselbe – Früh aufstehen, eine Kanne Kaffe im Schlepptau, zwischen Trödel, Schätzen, Antiquitäten und Kuriositäten den eigenen Stand aufbauen und am Ende mit nur einem kleinen Plus in der Sparbüchse nach Hause gehen, weil man das meiste gleich für neue Dinge ausgegeben hat.

Flohmarkt mit Event-Feeling

Selbstverständlich gibt es aber auch etwas für Dich im Flohmarktuniversum, selbst wenn Du eine leichte Abneigung gegen den traditionellen Straßenflohmarkt hast. Diverse Ableger warten auf Dich, die nicht nur größtenteils in alten Hallen stattfinden, so dass Du wettergeschützt bist, sondern mit leckeren Getränken und Live Band auch einen gewissen Eventcharakter mit sich bringen, ideal also für einen Samstag Abend mit Deinen Mädels. Ein beliebtes bundesweites Konzept sind die Nachtflohmärkte, bei denen Du Dir eben nicht nur den Klapptisch und Deine Freundinnen schnappst, sondern auch gleich den Übergang in die samstägliche Partynacht mit Schummerbeleuchtung und Live Band hast.

#nachtflohmarkt #samstagabend #dortmundkultur #kulturortdepot #depotdortmund

A post shared by Christof Neuhaus (@christofneuhaus) on

Frauenpower und Kilogeschäft

Wenn Dir das noch nicht girly genug ist, gibt es in fast jeder größeren Stadt mittlerweile spezielle Mädchenflohmärkte, Modeflohmärkte oder Frauenflohmärkte. Das Konzept: viele tolle Frauen, die ihre (pre)loved Lieblinge an neue Besitzer weitergeben möchten und auf Jägerinnen treffen, die nach neuen Lieblingsstücken suchen. Hier findest Du übrigens meist nicht nur Vintage-Raritäten aus vergangenen Tagen, sondern auch top angesagte Stücke, die  zum Teil noch ungetragen sind, weil sie sich wieder mal als klassischen Fehlkauf herausgestellt haben. Wer noch einen drauf legen will, sollte zu den Veranstaltungen von Vino Kilo gehen. Dort kannst Du Deine pre(owned) Stücke zum Kilopreis gepaart mit einem leckeren Glas Wein gleich kiloweise verkaufen.

Du hast noch nicht genug vom Thema Flohmärkte und Secondhand? Dann klick Dich doch unser Journal und werde zur absoluten Secondhand-Expertin.

Marlena
Marlena ist das Herz des Prelovee Journals, da sie alles rund um Secondhand, Mode und Schreiben liebt. Sie recherchiert und gräbt die besten Infos, Insights und Trends für Dich aus.