Prelovee Journal

Get the French Look – Französische Frauen und ihre Geheimnisse

Get the French Look – Französische Frauen und ihre Geheimnisse

Französische Frauen haben das gewisse Etwas, das nicht nur die Männerwelt verzaubert, sondern auch uns Frauen vom Rest der Welt zum Staunen bringt. Sie scheinen eine ganz natürliche Eleganz zu besitzen und wirken, ohne viel dafür tun zu müssen, immer frisch und irgendwie geheimnisvoll. Aber was ist dieses gewisse Etwas, das die Französinnen so feminin und leicht wirken lässt? Sicherlich ist es doch nicht angeboren, oder? Die Antwort lautet nein, denn wir haben uns umgehört und haben die gut gehüteten Tipps und Tricks der französischen Frauen gelüftet.

Deine Haut ist dein Make-Up

Was bedeutet das? Genau, Französinnen tragen in der Regel wenig, dezentes Make-Up, um ihre natürliche Schönheit zu betonen. Der erste Schlüssel zu französischer Verführung ist nämlich Natürlichkeit. Logischerweise gehört tonnenweise Make-Up nicht zu einem natürlichen Erscheinungsbild, weshalb Kosmetik, Cremes und Hautpflege eine große Rolle spielen. Um ihre Haut kümmern sich französische Frauen besonders und sehen eine Investition in gute, teure Hautpflege als sehr wichtig und sinnvoll an. Damit Feinde wie Falten, Unreinheiten, trockene Haut und dunkle Ringe unter den Augen bekämpft werden können, wenden Französinnen regelmäßig Masken an, reinigen ihr Gesicht jeden Abend und Morgen, tragen Toner auf und vor allem, ganz wichtig, tragen sie viel Feuchtigkeitscreme und Sonnencreme auf (ja auch im Winter).

Make-Up – Im Falle des Falles

Falls eine Französin zum Make-Up greift, dann nur dezent und es gilt immer die Regel: Entweder Augen oder Lippen, nie rote Lippen und ein Smoky-Eyes zusammen tragen. Ein Klassiker unter den französischen Frauen ist der rote Lippenstift, der in Frankreich auch im Alltag getragen wird. Allerdings wird der Lippenstift nicht perfekt innerhalb der Lippen aufgetragen, sondern eher mit den Fingern aufgetupft, denn ganz wichtig: Egal wie viel Aufwand eine Französin für ihr Aussehen betreibt, der Rest der Welt darf nie erfahren wie lange sie sich morgens mit ihrer Gesichtspflege beschäftigt hat. Das oberste Gebot unter französischen Frauen ist, nicht das Bild der natürlichen Frau, die morgens einfach perfekt aufsteht, zu zerstören. Ansonsten ist leichter Highlighter auf den Wangen und ein wenig Mascara auch meist passend und zaubert einen natürlichen Glow und schöne Augen.

Caramel chocolat eyes color mood. Have you guys seen my last video ? Link in bio

A post shared by Violette (@violette_fr) on

Merci @profotoglobal

A post shared by Léa Bonneau 🍋 (@leabonleabon) on

Für französische Frauen gilt Qualität über Quantität

In Sachen Mode ist es einer Französin eher wichtig hochwertige, zeitlose Kleidung zu tragen. Extreme Fashionexperimente wirst Du in Frankreich eher wenig sehen. Die Frauen in Frankreich wissen, was ihrer Figur, ihrem Hauttyp und ihrem Alter gut steht und greifen gerne zu Klassikern wie Kaschmirpullovern, einer guten Levi’s Jeans und einem hochwertigen Wollmantel. Allgemein gilt es sich elegant, aber nicht zu gewollt und zu sexy zu kleiden. Zur Verführung setzen Französinnen eher ihren Rücken, ihren schönen Hals oder ihre Schultern ein.

Pretending it’s spring 🌞🌱

A post shared by Jeanne (@jeannedamas) on

💋

A post shared by Jeanne (@jeannedamas) on

Wenn Du Dich von dem Artikel inspiriert fühlst, werden Dir die anderen in unserem Journal wahrscheinlich auch gefallen! Für mehr Inspiration findest Du uns auf Facebook, Instagram und Pinterest.

Viel Spaß beim Lesen und Stöbern

Eva
Eva ist unsere Praktikantin und ist zuständig für das Prelovee-Journal. Sie liebt Mode und alles was sich um die Themen Styling und Trends dreht. Sie gibt Dir die neuesten Updates und Top Themen, um Dich immer auf dem Laufenden zu halten.